Neuland

Gelebte Integration. Authentisch, feinfühlig, emotional.
Von Afghanistan bis Pakistan mit dem Auto, zu Fuß durch die Türkei, mit einem einfachen Schlauchboot übers Meer nach Italien. Die Odyssee des 19-jährigen Ehsanullah endet nach einem Jahr in Basel. Die 21-jährige Albanerin Nazlije kommt nach dem Tod der Mutter zu ihrem Vater in die Schweiz. Ehsanullah und Nazlije treffen sich in Basel in der Integrationsklasse von Herrn Zingg.
Während der zweijährigen Schulzeit begeben sie sich hier auf einen ungewissen Weg in eine hoffentlich bessere Zukunft - in einem für sie unbekannten Land mit einer fremden Sprache und Kultur. Bei Herrn Zingg in Basel werden sie respektiert und finden ein neues Leben. Aber wird es einen Platz in der Schweiz und in der dortigen Gesellschaft für sie geben?

CH 2013, 92 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Anna Thommen
Drehbuch:
Anna Thommen
CH 2013, 92 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Anna Thommen
Drehbuch:
Anna Thommen
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898