Montag, 23. Januar 2017


Dienstag, 24.1.17, 19:00 Uhr, Herrsching
Agenda 21: Leviathan

Dienstag, 24.01.17, 19:30 Uhr Gauting, Mittwoch, 25.01.17, 19:30 Uhr Seefeld
Filmgespräch mit Autorin Isabelle Krötsch: Büchner. Lenz. Leben

Freitag, 27.01.17, 19:30 Uhr, Seefeld
Tango im Kino: Fermìn - Glorias de Tango

Freitag, 27.01.17, 22:00, Kino Gauting
Lassen Sie sich überraschen! Sneak Preview

Sonntag, 29.01.17, 19:00 Uhr, Gauting
Bakur - North: Filmgespräch mit Regisseur Ertuğrul Mavioğlu

Dienstag, 31.01.17, 19:30 Uhr, Starnberg
Stagenda 21: Tomorrow - Die Welt ist voller Lösungen

Dienstag, 31.01.17, 20:15 Uhr, Kino Gauting
Neu! OPER Live-Übertragung aus dem Royal Opera House London

Kino Breitwand Starnberg & Gauting
Frühstückskino
...entspannt in den Tag

24.01.17, 19 Uhr, Gauting, 25.01.17, Seefeld, 19:30 Uhr, 01.02.17, 19:30 Uhr, Starnberg
Film im spanischen Original: Por las plumas

Mittwoch, 1.2.17, 19:30 Uhr, Starnberg
Film des Monats Februar: Ich, Daniel Blake

16:30Seefeld: Bob der Streuner
17:30Seefeld Lounge: Where to, Miss?
17:45Herrsching: Passengers
18:30Seefeld: Wild Plants
19:15Seefeld Lounge: Bob der Streuner
20:00Herrsching: Passengers
20:30Seefeld: Die Blumen von gestern
21:15Seefeld Lounge: Hell or High Water

15:15Ritter Rost 2 - Das Schrottkomplott
16:00Ritter Rost 2 - Das Schrottkomplott
17:15Manchester by the sea
17:45La La Land
20:00La La Land
20:15Manchester by the sea

15:30Ballerina
16:00Personal Shopper
16:00Ritter Rost 2 - Das Schrottkomplott
16:45Manchester by the sea
17:00Plötzlich Papa!
17:30Verborgene Schönheit
18:00La La Land
18:00Passengers
19:15Die Blumen von gestern
19:30Verborgene Schönheit
19:45Manchester by the sea
20:15Plötzlich Papa!
20:30La La Land
21:15Passengers
21:30Personal Shopper

Die Blumen von gestern



DE/AT 2016, 125 Min., FSK ab 12 Jahren Regie: Chris Kraus Darsteller: Jan Josef Liefers, Hannah Herzsprung, Adèle Haenel, Lars Eidinger Kamera: Sonja Rom
Drehbuch: Chris Kraus


Schnelle Dialoge, beißender Humor, auf Krawall gebürstete Protagonisten. Das ist der Stoff, aus dem richtig gute Komödien sind, und der Film entspricht diesen Anforderungen komplett. Toto ist ein deutscher Holocaustforscher und Nachfahre prominenter NS-Täter. Unter seiner Familiengeschichte leidet er sehr, auch seine Karriere findet er schrecklich und dies alles schlägt sich in allgemeinem Menschenhass nieder. Doch inmitten dieser Lebenskrise, die sich auch auf seine Ehe auswirkt, lernt er die französische Forscherassistentin Zazie kennen, deren Großmutter in Auschwitz ermordet wurde. Toto ist fasziniert von Zazie und ihrer lebhaften Art und durch die Begegnung mit ihr wird sein Leben völlig auf den Kopf gestellt.





Wir testen aktuell bei einzelnen Vorstellungen eine Platzreservierung mit Auswahl der Plätze im Saalplan. Wir bitten um Feedback, falls hierbei Schwierigkeiten auftreten. Danke!

23.01.2017 19:15 in Kino Breitwand Gauting - Platzreservierung
23.01.2017 20:30 in Breitwand Schloß Seefeld - Platzreservierung
24.01.2017 17:00 in Kino Breitwand Gauting - Platzreservierung
24.01.2017 20:30 in Breitwand Schloß Seefeld - Platzreservierung
25.01.2017 17:00 in Breitwand Schloß Seefeld - Platzreservierung
25.01.2017 19:15 in Kino Breitwand Gauting - Platzreservierung


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching