Freitag, 17. November 2017


Dienstag, 21.11.17, 19:30 Uhr, Herrsching
Agenda 21-Kino: Dil Leyla

Mitmachkino am Buß- und Bettag

KJFF 2017 Filme für Jung und Alt

Mittwoch, 22.11.17, 19:00 Uhr, Herrsching
Wunschfilm im November: Miss Hokusai

14.11.17, Gauting & 19.11.17, Starnberg & 22.11.17 Seefeld, je 19 Uhr
Film im spanischen Original: Isla Bonita

Dienstag, 28.11.17, Gauting & Mittwoch, 29.11.17, Starnberg, je 19:30 Uhr
Film im italienischen Original: C’eravamo tanto amati

Freitag, 24.11.17, 19:30 Uhr, Seefeld
Tango im Kino: Tango Queerido

Zugvögel - Wenn Freundschaft Flügel verleiht
Kinderfilm des Monats November

Aktionstag Kurzfilmwettbewerb

Augsburger Puppenkiste als Film zu Gast

18:00Herrsching: Sommerhäuser
18:00Seefeld: Teheran Tabu
19:30Seefeld Lounge: Human Flow
20:00Herrsching: Maudie
20:15Seefeld: Gauguin
22:15Seefeld: Die Liebhaberin
22:15Herrsching: The Secret Man

16:00Hexe Lilli rettet Weihnachten
17:00Mord im Orient Express
18:15Lady Macbeth
19:30Fack ju Göhte 3
20:15Mord im Orient Express
21:45Sommerhäuser

16:00Der kleine Vampir
16:00Hexe Lilli rettet Weihnachten
16:45Fack ju Göhte 3
17:15The Justice League - 3D
17:30Mord im Orient Express
18:00Maudie
18:00The Big Sick
19:00Fack ju Göhte 3
19:45The Justice League - 3D
20:00Mord im Orient Express
20:15Flitzer
20:15The Big Sick
21:00Suburbicon
22:00The Justice League - 3D
22:00The Square
22:15Good Time, OmU
22:15Mord im Orient Express

Einfach das Ende der Welt, OmU



FR, CDN 2016, 99 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie: Xavier Dolan
Drehbuch: Xavier Dolan


Basierend auf dem gleichnamigen Theaterstück von Jean-Luc Lagarce wird von dem Schriftsteller Louis erzählt, der vor zwölf Jahren mit seiner Familie brach und in die Fremde zog, wo er es zu Ruhm und Ansehen gebracht hat. Nun kehrt er zurück für eine Aussöhnung, sofern sie möglich sein sollte, und für einen Abschied. Denn Louis ist schwer erkrankt und wird nicht mehr lange leben. Deswegen will er seine Familie davon in Kenntnis setzen, doch das ist alles andere als leicht. Denn bei dem Familiennachmittag mit seiner Mutter, seiner jüngeren Schwester Suzanne, seinem älteren Bruder Antoine und dessen Frau Catherine reißen alte Wunden auf und kochen längst vergangene Fehden wieder hoch. Und die erhitzten Gemüter tun alles, um sich gegenseitig das Leben schwer zu machen, während niemand Louis ein offenes Ohr leihen will.



zur Zeit läuft dieser Film in keinem der Breitwandkinos


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching