Donnerstag, 14. Dezember 2017


Montag, 18.12.17, 20 Uhr, Gauting
Preview mit Prosecco: Dieses bescheuerte Herz

Dienstag, 19.12.17, 19:30 Uhr, Herrsching
Agenda 21: Sami Blood

Mittwoch, 20.12.17, 15 Uhr, Gauting
Filmnachmittag:
Victoria & Abdul

Donnerstag, 21.12.2017, 19:00 Uhr, Starnberg
Wunschfilm:
Mein Essen mit André

21.12.17, 20:30 Uhr, Gauting
Kurzfilmtag in Gauting

21.12.17, 16:30 + 20:30 Uhr, Starnberg
Kurzfilmtag in Starnberg

Neues von den Kindern aus Bullerbü
Kinderfilm des Monats Dezember

Mittwoch, 20.12.17, Seefeld & Mittwoch, 27.12.17, Gauting, je 20 Uhr
Künstlerfilm: Human Flow

Donnerstag 28.12.2017, 19:30 Uhr, Kino Gauting
Señor Blues + Late Blossom Blues

Freitag, 29.12.17, 19:30 Uhr, Gauting
Tango im Kino: Der Tag, an dem du mich lieben wirst

10:00Herrsching: Mein Leben als Zucchin...
18:00Seefeld Lounge: Zeit für Stille
19:00Seefeld: Leaning into the wind
19:00Herrsching: Senora Teresas Aufbruc...
19:45Seefeld Lounge: Die kanadische Reise
20:30Herrsching: Aus dem Nichts
20:45Seefeld: Wenn ich es oft genug sa...

10:00Der Himmel wird warten, OmU
15:00Paddington 2
17:00Star Wars: Die letzten Jedi 3D
17:15Coco - lebendiger als das Leben
19:30Madame
20:00Star Wars: Die letzten Jedi 3D
21:15Der Mann aus dem Eis

15:00Ferdinand geht stierisch ab
15:15Paddington 2
15:30Bo und der Weihnachtsstern
15:45Coco - lebendiger als das Leben
16:00Burg Schreckenstein 2
17:00Star Wars: Die letzten Jedi 3D
17:15Coco - lebendiger als das Leben
17:15Ferdinand geht stierisch ab
18:00Die Lebenden reparieren
18:00Forget about Nick
19:30Madame
19:30Meine schöne innere Sonne
20:00Star Wars: Die letzten Jedi 3D
20:15Lieber Leben
20:15Mord im Orient Express
21:15A Ghost Story
21:15Star Wars: Die letzten Jedi 3D

Der Mann aus dem Eis



IT/DE 2017, 97 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie: Felix Randau
Darsteller: Jürgen Vogel, André Hennicke, Sabin Tambrea
Kamera: Jakub Bejnarowicz
Drehbuch: Felix Randau


Ötzi - Der Eismann aus dem Tisenjoch ist eines der großen Mythen unserer Zeit, um ihn ranken sich zahlreiche Forschungen und Spekulationen.
Vor über 5000 Jahren lebte Kelab mit seiner Großfamilie am Fuße der Ötztaler Alpen. Eines Tages begibt sich der Stammesanführer auf die Jagd. Während seiner Abwesenheit wird seine Sippe brutal überfallen. Kelabs Frau und sein Sohn werden dabei ermordet und ihre Siedlung hoffnungslos zerstört. Anscheinend geschah alles, um den heiligen Schrein Tineka zu stehlen, den Kelab sicher verwahrt hatte. Als Kelab seine Familie tot auffindet, schwört er Rache an den Mördern. Er begibt sich auf eine gefährliche Reise über die Alpen, um den Spuren der unbekannten Täter zu folgen und ahnt noch nicht, dass er für seine Gier nach Vergeltung sein eigenes Leben lassen muss.




14.12.2017 21:15 in Kino Breitwand Starnberg
15.12.2017 21:15 in Kino Breitwand Starnberg
16.12.2017 21:15 in Kino Breitwand Starnberg
17.12.2017 20:30 in Kino Breitwand Starnberg
18.12.2017 18:30 in Kino Breitwand Starnberg


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching