Via castellana bandiera

Deutsche Erstaufführung.
Eine Parabel auf das heutige Italien.
Es ist Sonntagnachmittag in Palermo und der Scirocco bläst unerbittlich. Das Meer ist blau und die Urlauber und Einheimischen tauchen in die Fluten. Zwei Frauen jedoch, die alte Samira und die viel jüngere Clara sind am Ende ihrer Kräfte angelangt. Beide steigen in ihre Autos. Zu Clara gesellt sich ihre Freundin Rosa, zu der alten Samira der Rest ihrer Familie. Sie fahren in die Stadt. Dann biegen sie aus zwei verschiedenen Richtungen in eine kleine Gasse ein, die Platz für nur ein Auto nebeneinander zu bieten scheint. Clara und Samira in ihren Autos kommen nicht aneinandervorbei. Sie stehen sich gegenüber. Und wollen nicht mehr ausweichen oder zurückstoßen. So bleiben sie stehen. Stumm bieten sie sich die Stirn und trotzen allen Bemühungen ihrer Begleiter und der bald auf den Plan gerufenen Bevölkerung. Die Nacht bricht an. Wer wird weichen und die Situation entschärfen?

CH, FR, IT 2014, 91 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Emma Dante
Drehbuch:
Emma Dante, Giorgio Vasta
Besetzung:
Emma Dante, Alba Rohrwacher, Elena Cotta, Renato Malfatti, Dario Casarolo, Carmine Maringola, Sandro
Kamera:
Gherardo Gossi
CH, FR, IT 2014, 91 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Emma Dante
Drehbuch:
Emma Dante, Giorgio Vasta
Besetzung:
Emma Dante, Alba Rohrwacher, Elena Cotta, Renato Malfatti, Dario Casarolo, Carmine Maringola, Sandro
Kamera:
Kamera: Gherardo Gossi
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898