Mittwoch, 28. Juni 2017


Mittwoch, 28.06.17, 20:00 Uhr, Gauting
Lassen Sie sich überraschen! SNEAK PREVIEW in GAUTING

Freitag, 30.06.2017, 19:30 Uhr, Gauting
Tango im Kino: El Tango en Broadway

FSFF 2017

Mittwoch, 28.06.17, 20:15 Uhr & Wiederholung am Sonntag, 02.07.17, 15 Uhr, Gauting
OPER Live-Übertragung: Otello

je 1. Dienstag/Monat, Gauting
Ernst Lubitsch Werkschau

Dienstag, 04.07.17, 20:00 Uhr, Gauting
Im Kino mit Sabine Zaplin: Alle anderen

Mittwoch, 05.07.17, 19:30 Uhr, Starnberg
Film des Monats Juli: Life, Animated

Dienstag, 11.07.17, 20:00 Uhr, Gauting
Künstlerfilm im Gespräch: Picasso - Le mystère Picasso

Mittwoch, 12.07.17, 19:00 Uhr, Seefeld
Wunschfilm: Sin nombre

Mittwoch, 12.07.17, 19:30 Uhr, Gauting
Agenda 21: Thule Tuvalu

17:30Seefeld: Der wunderbare Garten der...
17:30Seefeld Lounge: Monsieur Pierre ge...
19:00Herrsching: Maria Mafiosi
19:30Seefeld: Der wunderbare Garten der...
19:30Seefeld Lounge: Monsieur Pierre ge...
20:45Herrsching: In Zeiten des abnehmen...
21:15Seefeld: Ich wünsche dir ein sch...
21:15Seefeld Lounge: Whitney - Can I Be...

16:15Bob, der Baumeister - Das Mega Team
17:45WEIT. Die Geschichte von einem Weg...
18:00Ganz große Oper
19:30Innen Leben
20:15Wonder Woman - 3D
21:15Loving, OmU

17:00Beuys
17:00Wonder Woman - 3D
17:15Ein Kuss von Béatrice
17:15Fluch der Karibik: Salazars Rache ...
18:00Monsieur Pierre geht online
19:00In Zeiten des abnehmenden Lichts
19:30Maria Mafiosi
20:00Sneak Preview
20:00Wonder Woman - 3D
20:15OPER: Otello
21:15Life, Animated
21:15Selbstkritik eines bürgerlichen H...


Wunschfilm: So wie wir waren

Mittwoch, 26.04., 19:00 Uhr, Gauting

Einführung und Filmgespräch mit Thomas Lochte, Starnberger Merkur

Katie Morosky ist eine jüdische Marxistin, sozial engagiert und an der Universität in den 30er Jahren für den Frieden kämpfend. Hubbell Gardner ist ein gutaussehender Student aus wohl situiertem Hause und ebenfalls an jener Uni beschäftigt. Zusammen mit seinen Freunden macht er sich regelmäßig über das für ihre Prinzipien einstehende junge Mädchen lustig. Im Gegensatz zum reichen Hubbell muss diese sich ihr Studium mit Hilfe eines Nebenjobs als Kellnerin in einem Restaurant finanzieren, zu dessen Kunden auch Hubbell gehört. Dadurch entdecken die so unterschiedlichen Studenten eine Gemeinsamkeit: Die Leidenschaft für das Schreiben. Als sie sich Jahre später in einer Bar in New York wiedersehen, kommen sich die beiden näher und werden ein Paar. Doch die Vergangenheit holt das neue Glück sehr schnell ein.

Wunschfilm-Wünsche bitte an der Kasse abgeben!

zum Film & Reservierung: So wie wir waren


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching