Donnerstag, 24. Mai 2018


Freitag, 25.05.18, 19:30 Uhr, Seefeld
Tango im Kino: Locura Tanguera

Filme zum Seminar der Evangelischen Akademie Tutzing
100 Jahre Ingmar Bergman

Dienstag, 29.05.18, 20:00 Uhr, Seefeld
Filmgespräch: Taste of cement

Mittwoch, 30.05.18, 20:00 Uhr, Gauting
Lassen Sie sich überraschen! SNEAK PREVIEW in Gauting

Donnerstag, 31.05.18, 19:30 Uhr, Gauting
Gautinger Filmgespräch mit Eckart Bruchner: Transit

Montag, 04.06.18, 19:00 Uhr, Seefeld
KirchenKino: Mephisto

Dienstag, 05.06.18, 19:30 Uhr, Starnberg
Stagenda 21: Eine Schwalbe macht den Sommer

Dienstag, 05.06.18, 20:00 Uhr, Gauting
Im Kino mit Sabine Zaplin: Walk the line

Mittwoch, 06.06.18, 19:30 Uhr, Starnberg
Film des Monats Juni: In den Gängen

Von 07. - 27.06.18 in den Breitwand Kinos
Neues skandinavisches Kino: Die Nordlichter Filmreihe im Kino Breitwand

14:00Seefeld: Das etruskische Lächeln
14:45Seefeld Lounge: Taste of Cement - ...
16:30Seefeld: Auf der Jagd - Wem gehör...
16:30Seefeld Lounge: Madame Aurora und ...
18:30Seefeld: Der letzte Dalai Lama?
18:30Seefeld Lounge: Euphoria
20:30Seefeld: Der Buchladen der Florenc...
20:30Seefeld Lounge: Ein Leben, OmU

15:15Liliane Susewind - Ein tierisches ...
16:00The Happy Prince
17:15Deadpool 2
18:00Maria by Callas
19:30The Happy Prince
20:15Deadpool 2
21:30Sympathisanten - Unser deutscher H...

16:00Liliane Susewind - Ein tierisches ...
16:00Luis und die Aliens
16:00The Cleaners
17:00Auf der Jagd - Wem gehört die Natur?
17:00In den Gängen
17:45Solo: A Star Wars Story - 3D
18:00Deadpool 2
18:00Maria by Callas
19:00Der Buchladen der Florence Green
19:30Wohne lieber ungewöhnlich
20:30Deadpool 2
20:30In den Gängen
20:30Solo: A Star Wars Story - 3D
21:15Isle of Dogs - Ataris Reise, OmU
21:30Was werden die Leute sagen


Künstlerfilme im Gespräch: The Universe of Keith Haring

Dienstag, 13.02.2018, 20:00 Uhr, Gauting

Unter Leitung der Malerin und Dozentin für Malerei Susanne Hauenstein aus Andechs

Keith Harings Vermächtnis ist allgegenwärtig: Seine Bilder finden sich an Wänden, auf Postern, T-Shirts, Uhren, in unseren Erinnerungen und in unserer Vorstellungswelt. Sie sind zu Ikonen der Moderne geworden.
Haring war eine der berühmtesten Persönlichkeiten der 80er Jahre und zählt zu den beliebtesten sowie bedeutendsten Künstlern des 20. Jahrhunderts. Seinen Ruf als Maler, Graffitikünstler und Designer erwarb er sich nicht in elitären Kreisen, sondern inmitten der lebendigen Straßenkultur.
Als er im Alter von nur 31 Jahren, am 16. Februar 1990, dem HIV-Virus zum Opfer fiel, hatte seine Kunst bereits die Welt weit jenseits seines amerikanischen Geburtslandes geprägt, von Amsterdam bis Australien, von Rio de Janeiro bis Tokio. Während seiner kurzen, aber intensiven Laufbahn wurden Harings Werke in über 100 Einzel- und Gruppenausstellungen gezeigt.

Der Dokumentarfilm enthält unter anderem Originaltonausschnitte aus Interviews, in denen Haring lebhaft von seiner Teilnahme an der New Yorker Untergrundkunstszene und an der homosexuellen Subkultur erzählt. Er beginnt mit der Beschreibung von Harings Kindheit, schildert seinen Werdegang aus vielen verschiedenen Perspektiven und holt den Künstler auf diese Weise in die Erinnerung zurück.

Weitere Filminfos und Reservierung: The Universe of Keith Haring


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching