Ich. Immendorf - Künstler im Gespräch

KÜNSTLERFILM IM GESPRÄCH MIT
SUSANNE HAUENSTEIN

Er war Deutschlands berühmtester Chronist. Wie kaum ein anderer hat er sich jahrelang intensiv an der deutschen Geschichte auf der Leinwand abgearbeitet: Der Düsseldorfer Maler Jörg Immendorff. Er provozierte und polarisierte gleichermaßen – als Künstler, als Mensch, als Macho und als Mann der Boulevard-Schlagzeilen.

Am 28. Mai 2007 verstarb er nach langer Krankheit in Düsseldorf an Herzversagen. Fast 10 Jahre litt der Maler an der Nervenkrankheit ALS, die zum völligen Erlahmen seiner Arme und Beine führte.

DE 2007, 98 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Nicola Graef
Drehbuch:
Nicola Graef
Kamera:
Alexander Rott
DE 2007, 98 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Nicola Graef
Drehbuch:
Nicola Graef
Besetzung:
Kamera:
Kamera: Alexander Rott
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898