Stiller Kamerad

Eine Soldatin und zwei Soldaten der Bundeswehr wollen mithilfe der Pferdetherapie wieder zurück ins Leben finden.
Die deutsche Bundeswehr ist in vielen Krisengebieten auf der Welt vertreten, doch ein Großteil der Einsätze sind sehr gefährlich und so kommen viele Soldaten verwundet nach Deutschland zurück. Verwundet sind sie nicht nur körperlich. Vor allem seelisch haben Soldaten mit den Nachwirkungen zu kämpfen, die oftmals auch erst viele Jahre nach dem Einsatz auftreten können. Oft gelten viele Soldaten als austherapiert, obwohl die Schulmedizin den betroffenen Patienten noch lange nicht helfen konnte.
Claudia Swierczek hat mit Pferden eine besondere Therapiemethode entwickelt, um auch austherapierten Patienten helfen zu können.

DE 2017, 91 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Leonhard Hollmann
Drehbuch:
Leonhard Hollmann
DE 2017, 91 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Leonhard Hollmann
Drehbuch:
Leonhard Hollmann
Besetzung:
Kamera:

Kino Breitwand Gauting

DI 19.03.MI 20.03.DO 21.03.FR 22.03.SA 23.03.SO 24.03.MO 25.03.DI 26.03.
17:30  
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898