Hundswut

In einem kleinen Dorf in Bayern im Jahre 1932 geschehen grausame Morde an vier Jugendlichen. Um die Dorfbewohner zu beruhigen, lenkt der Gemeinderat die Aufmerksamkeit auf einen tollwütigen Wolf als Täter. Als jedoch Gerüchte kursieren, dass der Mörder möglicherweise ein Mensch oder sogar ein Werwolf sein könnte, fällt der Verdacht auf Joseph Köhler, einen als Einsiedler verschrienen Mann, der mit seiner Tochter Mitzi allein am Waldrand lebt. Trotz Köhlers Weigerung, die Taten zuzugeben, nimmt die Stimmung im Dorf eine bedrohliche Wendung, und Gewalt wird zur Realität. Die Frauen des Dorfes, setzen sich verzweifelt gegen den wachsenden Wahn zur Wehr, der die eigentlich vernünftigen Bewohner erfasst hat.

Breitwand Schloß Seefeld

MO 27.05.
20:00  

Kino Breitwand Gauting

DI 04.06.
20:15  
Hundswut

DE 2024, 129 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Daniel Alvarenga
Drehbuch:
Daniel Alvarenga
Besetzung:
Christian Tramitz, Markus Brandl, Christine Neubauer, Heio von Stetten
Kamera:
Benjamin Strobel
Hundswut

DE 2024, 129 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Daniel Alvarenga
Drehbuch:
Daniel Alvarenga
Besetzung:
Christian Tramitz, Markus Brandl, Christine Neubauer, Heio von Stetten

Empfehlungen

Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898