War and Justice

Die fesselnde und hochkomplexe 25-jährige Geschichte des Internationalen Strafgerichtshofs. Gezeigt wird, wie das Gericht Kriegsverbrechen im Kongo, Libyen, Palästina und der Ukraine untersucht, wie versucht wird Opfer zu schützen und wie komplex der juristische Prozess ist. Geschlagen wird der Bogen von den Nürnberger Prozessen bis heute. Ben Ferencz, Chefankläger von Nürnberg, und Angelina Jolie stehen für den humanitären Einsatz und den Kampf gegen Kriegsverbrechen. Kann ein internationaler Gerichtshof dem Teufelskreis von Gewalt und Verbrechen Einhalt gebieten?

Kino Breitwand Gauting

DO 13.06.MO 17.06.
18:15   18:15  

Breitwand Starnberg

MO 01.07.
18:00  
War and Justice

DE 2023, 90 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Marcus Vetter, Michele Gentile
Drehbuch:
Marcus Vetter, Michele Gentile
Besetzung:
Benjamin Ferencz, Luis Moreno Ocampo, Fatou Bensouda, Karim Khan
Kamera:
Christian Haardt, Marcus Vetter, Michele Gentile
Filmographie:
Marcus Vetter realisiert seit 1997 Filme, seit 2006 mit seiner Produktionsfirma Filmperspektive. Seine Filme erhielten große Aufmerksamkeit bei nationalen und internationalen Festivals, er gewann zahlreiche Preise (Deutscher Fernsehpreis, Grimme Preis). Filmographie Regie: 2019 DAS FORUM (DOKU) 2016 DAS VERSPRECHEN (DOKU) 2014 THE FORECASTER (DOKU) 2012 CINEMA JENIN (DOKU)
War and Justice

DE 2023, 90 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Marcus Vetter, Michele Gentile
Drehbuch:
Marcus Vetter, Michele Gentile
Besetzung:
Benjamin Ferencz, Luis Moreno Ocampo, Fatou Bensouda, Karim Khan
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898