Zu Ende ist alles erst am Schluss, OmU

Großmutter vermisst, eine Familie im Ausnahmezustand: Romain ist Mitte 20, als so ziemlich viel zusammenkommt. Erst stirbt der Großvater, dann muss die Großmutter ins Altersheim eingewiesen werden. Dort fühlt sich die alte Frau allerdings so unwohl, dass sie wenig später die Flucht ergreift und bald wie vom Erdboden verschluckt ist. Während es zwischen Romains Eltern immer mehr Streitigkeiten gibt und seine Mutter gar die Scheidung verlangt, bekommt Romain mysteriöse Postkarten, die Hinweise auf den Aufenthaltsort seiner Großmutter geben. Und so macht sich der junge Mann schließlich auf den Weg zur Nordküste Frankreichs, wobei ihm die Reise viel Gelegenheit gibt, über sein eigenes Leben nachzudenken.

FR 2014, 94 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Jean-Paul Rouve
Besetzung:
Michel Blanc, Annie Cordy, Mathieu Spinosi
FR 2014, 94 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Jean-Paul Rouve
Drehbuch:
Besetzung:
Michel Blanc, Annie Cordy, Mathieu Spinosi
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898