Cinema italiano: Napoli velata

DI., 09.04.19, GAUTING & MI., 10.04.19, STARNBERG, JE 19:30 UHR

Mit Einführung durch Ambra Sorrentino-Becker in italienischer Sprache.

Der Eros und der Tod, die Feier des Lebens und die Trauer um das Vergangene .
Neapel. Eine Stadt zwischen Magie und Madonna, eine Stadt voller Geheimnisse.
Bei einer Party lernt die Gerichtsmedizinerin Adriana den charismatischen Andrea kennen und verbringt die Nacht mit ihm. Doch zur getroffenen Verabredung am nächsten Tag taucht er nicht auf. Zunächst ist sie enttäuscht. Doch dann - bei der Untersuchung einer Leiche während ihrer Arbeit - sieht sie sich mit einem bis zur Unkenntlichkeit entstellten Leichnam konfrontiert, der eindeutig die Tätowierung aufweist, die Andrea besaß. Doch wie ist ihr Liebhaber zu Tode gekommen?
Für die Polizei wird sie zur Verdächtigen. Kurze Zeit später sieht sie Andreas Geist in der U-Bahn.

Weitere Filminfos und Reservierung: Das Geheimnis von Neapel, OmU

Flyer Cinema italiano: alle Termine bis Juni 2019

Cinema italiano: Il colore nascosto delle cose

DI., 12.03.19, GAUTING & MI., 13.03.19, STARNBERG, JE 19:30 UHR

Mit Einführung durch Ambra Sorrentino-Becker in italienischer Sprache.

Il colore nascosto delle cose - Die verborgenen Farben der Dinge

Eine Liebesgeschichte vom Aufeinandertreffen zweier total verschiedener Welten und davon, dass die flüchtigen Momente manchmal die wertvollsten sind. Eine Liebesgeschichte zwischen einer blinden Schönen und dem karrieregeilen und selbstverliebten Werbefachmann und Womanizer Teo. Teo hastet von Auftrag zu Auftrag, ohne sich dabei jemals auf Verpflichtungen einzulassen – kurz ein rastloser, egozentrischer Workaholic. Emma dagegen hat mit 16 ihr Augenlicht verloren, jedoch beschlossen, ihr Leben deswegen nicht in die Dunkelheit entgleiten zu lassen. Da sie ihn anders "sieht" als alle anderen Frauen, die Teo bis dato kennengelernt hat, ist er sofort von ihr in den Bann gezogen und auch Emma kann sich ein Abenteuer mit ihm vorstellen.

Weitere Filminfos und Reservierung: Die verborgenen Farben der Dinge, OmU

Flyer Cinema italiano: alle Termine bis Juni 2019

Cinema italiano: L`Ora legale (anstatt L`Intrusa)

DI., 19.02.19, GAUTING & MI., 20.02.19, STARNBERG, JE 19:30 UHR

Mit Einführung durch Ambra Sorrentino-Becker in italienischer Sprache.

Wir bedauern sehr, dass wir aus verleihpolitischen Gründen den Film "L´Intrusa" leider nicht zeigen können.
Danke für Ihr Verständnis.


Wir zeigen alternativ in Gauting (19.02): Die pointenstarke italienische Komödie AB HEUTE SIND WIR EHRLICH:
Natürlich italienisch mit deutschen Untertiteln!

Der ital. Film in Starnberg (20.02) wird in Kürze bekanntgegeben.

Weitere Filminfos und Reservierung: L`Intrusa

Flyer Cinema italiano: alle Termine bis Juni 2019

Cinema italiano: Io la conoscevo bene

Di., 15.01.19, Gauting & Mi., 16.01.19, Starnberg, je 19:30 Uhr

Mit Einführung durch Ambra Sorrentino-Becker in italienischer Sprache.

Zum 100. Geburtstag des italienischen Regisseurs Antonio Pietrangeli sein bekanntestes und bestes Werk:

Io la conoscevo bene - Ich habe sie gut gekannt
Die junge Adriana, schön, gut, naiv, wie es nur ein Mädchen mit 20 Jahren sein kann, ist aus der Provinz nach Rom gekommen und träumt von einer Karriere als Filmstar. In der Hoffnung, Hilfe zu finden, lässt sie sich auf eine Reihe von Liebschaften ein, wird in das La dolce vita von Trastevere hineingezogen, muss aber schließlich erkennen, dass sie von niemandem ernst genommen und immer nur ausgenutzt wird.
Viele unvergessliche Momente und Dialoge wie der ungezügelte Tanz, den die Liebhaber auf dem Tisch eines Wohnzimmers hinlegen und das dynamische Finale. Ein Klassiker, der unbedingt ein Wiedersehen lohnt.

Weitere Filminfos und Reservierung: Io la conoscevo bene

Flyer Cinema italiano: alle Termine bis Juni 2019

Cinéfête: 10.12.18 - 21.12.18

Französisches Jugendfilmfestival in den Breitwand Kinos

In Zusammenarbeit mit dem Institut français Deutschland und der AG Kino-Gilde, dem Verband deutscher Filmkunsttheater, touren acht ausgewählte französische Filme durch die deutschen Kinos. Das Kino Breitwand Starnberg ist eines von ihnen. Sie können aus unten stehenden Filmen ihren Film aussuchen und unter office@fsff.de ihre Reservierung vornehmen. Die Filme werden in französischer Originalsprache mit deutschen Utertiteln gezeigt. Weitere Informationen unter www.cinefete.de.

Folgende Filme können dieses Jahr gebucht werden:

VOLL VERSCHLEIERT (CHERCHEZ LA FEMME)
Di., 11.12., 09:30 Uhr Starnberg
Fr., 14.12., 11:00 Uhr Kino Gauting
Mi., 19.12., 09.30 Uhr Starnberg

DEMAIN ET TOUS LES AUTRES JOURS
Di., 11.12., 10:00 Uhr Starnberg
Mo., 17.12., 09.30 Uhr Starnberg

KISS AND CRY
Do., 13.12., 10:00 Uhr Starnberg
Mi., 19.12., 10:00 Uhr Starnberg

DER KLEINE FUCHS UND SEINE FREUNDE - DAS GROSSE KINOABENTEUER (LE GRAND MÉCHANT RENARD ET AUTRES CONTES)
Mi., 12.12., 10:00 Uhr Starnberg
Di., 18.12., 10:00 Uhr Starnberg

LIEBER LEBEN (PATIENTS)
Mo., 17.12., 10:00 Uhr Starnberg
Di., 18.12., 10:00 Uhr Starnberg

EIN SACK VOLL MURMELN (UN SAC DE BILLES)
Mi., 12.12., 09:30 Uhr Starnberg
Fr., 14.12., 11.00 Uhr Kino Gauting
Do. 20.12. 10:00 Uhr Starnberg

À VOIX HAUTE - LA FORCE DE LA PAROLE
Do., 13.12., 09:30 Uhr Starnberg
Do., 20.12, 10:00 Uhr Starnberg

Alle Filme zu 4,- Euro im französischen Original mit deutschen Untertiteln.




Femmes totales: Preisgekrönte Filme von Frauen

Von 14.06. - 04.07.18i in den Breitwand Kinos

In der Filmreihe FEMMES TOTALES können Sie spannendes, witziges und anspruchsvolles Kino von Frauen sehen!

DIe Filmreihe "Femmes Totales - Filme von Frauen" wurde ins Leben gerufen, um unter dem Motto "Was Kino sein kann" zeitgenössisches Kino von Frauen auf die Leinwand zu bringen und Filme von Frauen stärker in den Fokus rücken. Denn Kino von Frauen kann spannend, traurig, dramatisch aber auch unterhaltsam sein - es kann eben alles sein, wie Kino von Männern auch.

Ab 14.06.18: Kino Gauting
Ab 21.06.18: Kino Starnberg
Ab 28.06.18: Kino Seefeld

Weitere Filminfos und Reservierung: Speak Up: Make Your Way

Weitere Filminfos und Reservierung: Tage am Meer

Reservierung: Das unmögliche Bild

Reservierung: Träum weiter

Reservierung: Bonjour Paris

Homepage Femmes totales

Neues skandinavisches Kino: Die Nordlichter Filmreihe im Kino Breitwand

Von 07. - 27.06.18 in den Breitwand Kinos

In der Sektion "Nordlichter" gibt es handverlesene, aktuelle skandinavische Filme in Originalsprache, die in Deutschland noch weitgehend unbekannt sind.

Nordlichter: Neues skandinavisches Kino. Nordlichter stehen für skurrile, bunte, lustige, ernsthafte, vor allem auch lakonische Erzählungen aus Schweden. Norwegen, Island, Dänemark und Finnland und damit aus manchmal sehr dünn besiedelten Regionen. Es sind Filme, die nur auf Festivals ausgewertet wurden und bisher nicht und wahrscheinlich niemals den Weg in die deutschen Kinos finden werden. Dadurch bieten sie die einmalige Gelegenheit, andere Länder und auch eine andere Art von Filmerzählungen zu entdecken.

Die Filme, Termine und weitere Infos finden Sie im Kino Breitwand Programmheft, auf www.breitwand.com oder unter www.nordlichter-film.de

Ab 07.06.18: Kino Gauting
Ab 14.06.18: Kino Starnberg
Ab 21.06.18: Kino Seefeld

Weitere Filminfos und Reservierung: Homecoming

Weitere Filminfos und Reservierung: All In

Weitere Filminfos und Reservierung: Virality

Weitere Filminfos und Reservierung: The Tree Feller

Weitere Filminfos und Reservierung: The Yard

Homepage Nordlichter Filmfestival

Weitere Einträge: Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898