Frankofonia

Ein faszinierender filmischer Essay, eine Meditation über Kunst, Geschichte und das Bild der Menschheit in ihren eigenen Augen, Eine reichhaltige und bereichernde Meditation über den Louvre in Paris und über die Kunst als inhärenter Teil des zivilisatorischen Geistes.
Der Louvre in Paris während der Besetzung Frankreichs durch die Nationalsozialisten. Mit einer Mischung aus Dokumen- tation und von realen Ereignissen sowie assoziativen Gedankengängen inspirierten Spielszenen widmet sich Sokurov vor allem dem komplizierten Verhältnis zwischen Jacques Jaujard, dem damaligen Direktor des Kunstmuseums, und dem Grafen Wolff-Metternich, in dem Jaujard einen unverhofften Verbündeteten fand, um die Kunstschätze vor den Auswirkungen des Krieges zu bewahren.

DE/FR/NL 2016, 84 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Alexandr Sokurov
Drehbuch:
Alexandr Sokurov
Besetzung:
Louis-Do de Lencquesaing, Vincent Nemeth, Alexandr Sokurov
Kamera:
Bruno Delbonnel
DE/FR/NL 2016, 84 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Alexandr Sokurov
Drehbuch:
Alexandr Sokurov
Besetzung:
Louis-Do de Lencquesaing, Vincent Nemeth, Alexandr Sokurov
Kamera:
Kamera: Bruno Delbonnel
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898