Mittwoch, 22. November 2017


Mitmachkino am Buß- und Bettag

KJFF 2017 Filme für Jung und Alt

Mittwoch, 22.11.17, 19:00 Uhr, Herrsching
Wunschfilm im November: Miss Hokusai

14.11.17, Gauting & 19.11.17, Starnberg & 22.11.17 Seefeld, je 19 Uhr
Film im spanischen Original: Isla Bonita

Dienstag, 28.11.17, Gauting & Mittwoch, 29.11.17, Starnberg, je 19:30 Uhr
Film im italienischen Original: C’eravamo tanto amati

Freitag, 24.11.17, 19:30 Uhr, Seefeld
Tango im Kino: Tango Queerido

Zugvögel - Wenn Freundschaft Flügel verleiht
Kinderfilm des Monats November

Aktionstag Kurzfilmwettbewerb

Nordlichter Filme aus Skandinavien

Augsburger Puppenkiste als Film zu Gast

15:00Familienchaos - Alles inklusive
16:00Überflieger - Kleine Vögel, gro...
16:00Emil und der kleine Skundi
17:00Seefeld: Gauguin, OmU
18:00Äkkilähtö
19:00Seefeld: Isla Bonita, OmU
19:00Herrsching: Miss Hokusai
20:00Seefeld Lounge: Human Flow
21:00Herrsching: Sommerhäuser
21:00Seefeld: Teheran Tabu

11:00Hexe Lilli rettet Weihnachten
11:00Zwei kleine Helden
13:00Lotta aus der Krachmacherstraße
14:00Der kleine Vampir
15:00Hexe Lilli rettet Weihnachten
16:00Die Reise der Pinguine 2
17:00Mord im Orient Express, OmU
18:00Schule, Schule - Die Zeit nach Ber...
19:30Fack ju Göhte 3
20:15Sommerhäuser

10:00Mitmachkino für alle junge Cineasten
11:00Der kleine Vampir
11:00Hexe Lilli rettet Weihnachten
13:00Auf Augenhöhe
14:00Ferien auf Saltkrokan
14:00Pettersson und Findus
14:00Wir Kinder aus Bullerbü
15:00Die Reise der Pinguine 2
15:00Ronja Räubertochter
16:00Der kleine Vampir
16:00Frida - mit dem Herzen in der Hand
16:00Kletter-Ida
17:15The Justice League - 3D
17:30Mord im Orient Express
18:00Fack ju Göhte 3
18:00Maudie
18:00Miss Kiets Children
19:45The Justice League - 3D
20:00WEIT. Die Geschichte von einem Weg...
20:15Flitzer
20:15Suburbicon
20:15The Big Sick

Neo Rauch - Gefährten und Begleiter



DE 2017, 105 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie: Nicola Graef
Drehbuch: Nicola Graef


Der gebürtige Leipziger Neo Rauch gilt als der erfolgreichste Maler seiner Generation. Seine Bilder sind maßgeblich von seiner eigenen Lebensgeschichte und insbesondere seiner Kindheit in der DDR geprägt. Heimat ist überhaupt ein zentrales Thema für den Künstler, der sich selbst nie weit von ihr entfernt hat. Heute werden seine Werke von Sammlern aus aller Welt gekauft, ganz gleich ob Südkorea, Russland, den USA oder Israel. Doch was machen seine Malereien, in denen nur wenig Hoffnung und Glück vorzufinden sind, aus?
Der Dokumentarfilm „Neo Rauch – Gefährten und Begleiter“ von Nicola Graef will der geheimnisvollen Aura von Rauchs Bildern auf die Spur gehen, indem sie ins Zentrum gestellt werden. Dabei kommen nicht nur seine Bewunderer zu Wort, sondern auch seine Wegbegleiter, die ihn seit jeher unterstützen.




zur Zeit läuft dieser Film in keinem der Breitwandkinos


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching