Donnerstag, 19. Oktober 2017


Leon und die magischen Worte
Kinderfilm des Monats Oktober

Montag, 23.10.17, 20:15 Uhr, Gauting
OPER Live-Übertragung: Alice im Wunderland (Ballett)

Freitag, 27.10.17, 19:30 Uhr, Gauting
Tango im Kino: Las luces de Buenos Aires

Mittwoch, 1.11.17, 19:30 Uhr, Starnberg
Film des Monats November: Körper und Seele

Freitag, 3.11.17, 20:00 Uhr, Seefeld
Sommerhäuser: Filmgespräch mit Regisseurin Sonja Kröner

je 1. Dienstag/Monat, Gauting
Ernst Lubitsch Werkschau

Dienstag, 7.11.17, 19:30 Uhr, Starnberg
Informiert, Vernetzt, Überwacht - Digitalisierung heute

Dienstag, 7.11.17, 20:00 Uhr, Gauting
Im Kino mit Sabine Zaplin: Pulp Fiction

Mittwoch, 08.11.17, 19:30 Uhr, Gauting
Agenda 21: Das System Milch

Donnerstag, 9.11.17, 18 Uhr, Starnberg
Diskussion: Fairness - Zum Verständnis von Gerechtigkeit

18:00Seefeld: Die Einsiedler
18:00Herrsching: Victoria Abdul
19:15Seefeld Lounge: Es war einmal Indi...
20:00Seefeld: The Square
20:15Herrsching: Die Nile Hilton Affäre
21:15Seefeld Lounge: Clash

16:00Cars 3 - Evolution
17:30The Square
18:00Victoria Abdul
20:15Blade Runner 2049
20:15Happy End

16:00Captain Underpants
16:00Cars 3 - Evolution
16:00Louis Luca - Das große Käserennen
17:30Borg McEnroe
17:45Victoria Abdul
18:00Daniel Hope - Der Klang des Lebens
18:00Schneemann
18:00Vorwärts immer
20:00Blade Runner 2049
20:00Borg McEnroe
20:00ES
20:00Happy End
20:30Schneemann

Abgang mit Stil



US 2016, 96 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie: Zach Braff
Darsteller: Morgan Freeman, Michael Caine, Alan Arkin
Kamera: Rodney Charters
Drehbuch: Theodore Melfi


Willie, Milton und Joe sind auch nach der Pensionierung gute Freunde geblieben. Trotz harter Arbeit leben sie in bescheidenen Verhältnissen. Als sie erfahren, dass ihre ohnehin spärlichen Pensionszahlungen ganz eingestellt werden sollen, schmieden sie einen Plan. Wieso sollten sie sich im Rahmen der Legalität bewegen, wenn es ihre Bank ihrer Meinung nach auch nicht tut? Sie hören von einem spektakulären und obendrein geglückten Raubüberfall und beschließen, sich ihr Geld ebenfalls auf diese Methode zurückzuholen – das ist vielleicht nicht Recht, aber Gerechtigkeit! Eine minutiöse Planung und das nötige Training zum Gangstertum kommen in Gang: Sie probieren kleine Raubüberfälle auf Läden in ihrer Umgebung, wobei ihnen schon bald die Tücken der modernen Überwachungstechnik oder ihre körperliche Kondition so manches Mal in die Quere kommen. Doch was haben sie in ihrem hohen Alter schon zu verlieren?





zur Zeit läuft dieser Film in keinem der Breitwandkinos


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching