Stalag 17. OmU

Geniales und spannendes Drama von Billy Wilder über die Abenteuer amerikanischer G.I.s in einem deutschen Kriegsgefangenenlager im Zweiten Weltkrieg.
Der Film spielt Ende 1944 in dem deutschen Gefangenenlager Stalag 17. Lagerkommandant Oberst von Scherbach, Spross einer alten deutschen Militärfamilie, führt ein strenges Regiment. Jeder Fluchtversuch endete bislang mit dem Tod der Ausbrecher. Offensichtlich werden alle Fluchtpläne von den Deutschen vorher aufgedeckt. Daher vermuten die Gefangenen, dass sich unter ihnen ein Verräter befindet.
Verdächtigt wird vor allem der clevere Einzelgänger Sefton, den die anderen Gefangenen verachten, weil er auch mit den deutschen Wachen schwunghaften Handel treibt. Seine Währung sind Zigaretten, die er den Mitgefangenen mittels Glücksspiels, Handel mit selbst gebranntem Alkohol oder mit einem Blick durch sein Fernglas in das benachbarte Frauenlager abknöpft.

US 1953, 120 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Billy Wilder
Drehbuch:
Billy Wilder, Edwin Blum
Besetzung:
William Holden, Don Taylor
US 1953, 120 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Billy Wilder
Drehbuch:
Billy Wilder, Edwin Blum
Besetzung:
William Holden, Don Taylor
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898