Water Makes Money

Die Wasserversorgung ist weltweit noch zu mehr als 80% in öffentlicher Hand. Doch überall, wo finanziell klamme Kommunen nach Entlastung suchen, klopfen die weltgrößten Wasserkonzer-ne Veolia und Suez an die Tür. Innerhalb der letzten 10 Jahre hat allein Veolia es geschafft, nach eigenen Angaben in 450 deutschen Städten die Wasserversorgung zu übernehmen oder an ihr beteiligt zu werden. Mittlerweile ist der französische Konzern inkl. seiner Beteiligungen im Trink- und Abwasserbereich etwa gleichauf mit Gel-senwasser, dem größten Versorger in Deutsch-land.
Bereits in mindestens 69 Ländern auf allen fünf Kontinenten sind Veolia und Suez präsent - ist das der unaufhaltsame Aufstieg zweier Wasser-giganten zur weltweiten Hegemonial-macht einer privatisierten Wasserversorgung?

D 2009, 90 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Leslie Franke und Herdolor Lorenz
Drehbuch:
Leslie Franke und Herdolor Lorenz
Kamera:
Herdolor Lorenz
D 2009, 90 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Leslie Franke und Herdolor Lorenz
Drehbuch:
Leslie Franke und Herdolor Lorenz
Besetzung:
Kamera:
Kamera: Herdolor Lorenz
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898