Wem gehört die Stadt?

Die gesellschaftliche Auseinandersetzung um Räume in Städten. Als Beispiel dient der Streit von Kölner Bürgern mit einem Großinvestor über die Nutzung eines ehemaligen Industriekomplexes. Exemplarisch wird so ein Phänomen verhandelt, das derzeit in vielen Städten Deutschlands in der Diskussion ist. Welche politischen Lösungen können gefunden werden, wenn die unterschiedlichen Interessen von Stadtverwaltung, Investoren der privaten Wirtschaft und anwohnenden Bürgerinnen und Bürgern nicht miteinander vereinbar scheinen? Mit welchen politischen Argumentationen und Mitteln versuchen die Bürger, ihre Interessen, die zwischen Eigennutz, Engagement und Sinnstiftung angesiedelt sind, zu vertreten?

DE 2014, 93 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Anna Ditges
DE 2014, 93 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie:
Anna Ditges
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898