Nicht alles schlucken

Die Wirkungen und Risiken von Psychopharmaka. In einem Raum treffen sich Betroffene Ärzte, Angehörige. Sie reden von sich. Ihren Ängsten, ihren Wünschen und ihren Möglichkeiten. Ihre Gesichter, manchmal ihre Hände verraten ihr Gefühlsleben.
Jeder Mensch kann in seelische Krisen geraten. Trotzdem werden psychische Erkrankungen als Makel und Schande erlebt,
geheim gehalten und schamvoll versteckt. Dieser Film bricht mit diesem Tabu. Psychoseerfahrene Menschen, Angehörige sowie Ärzte und Pfleger erzählen vor der Kamera von ihren Erfahrungen mit Psychopharmaka. Heilsam oder kränkend? Segen oder Fluch? Ein tragischer, bisher nicht gelöster Konflikt.

D 2014, 86 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Piet Stolz, Sebastian Winkels, Jana Kalms
D 2014, 86 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Piet Stolz, Sebastian Winkels, Jana Kalms
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898