Dienstag, 23. Januar 2018


Filme zum Seminar der Evangelischen Akademie Tutzing
100 Jahre Ingmar Bergman

Dienstag, 23.01.18, 20:00 Uhr, Starnberg
Kulturforum Starnberg: Als Paul über das Meer kam

Mittwoch, 24.01.18, 20:00 Uhr, Starnberg
Oper: La Bohème

Freitag, 26.01.18, 19:30 Uhr, Seefeld
Tango im Kino: Bleiben oder gehen? Ein Paar ringt um seine Liebe

Die Pee-Wees: Rivalen auf dem Eis
Kinderfilm des Monats Januar

Die besten Filme 2017

Montag, 29.01.18, 15 Uhr, Starnberg
Im Gespräch: Living Longer - Länger Leben

Dienstag, 23.01.18, 19:00 Uhr, Gauting
Spanisch mit Einführung:
El Rey de la Habana

Mittwoch, 31.01.18, 20:00 Uhr, Gauting
Lassen Sie sich überraschen! SNEAK PREVIEW in GAUTING

Donnerstag, 01.02.18, 20:00 Uhr, Gauting
Diskutieren Sie mit: Free Lunch Society

18:00Seefeld: Das Leuchten der Erinnerung
18:00Herrsching: Das Leuchten der Erinn...
18:00Seefeld Lounge: Lux - Krieger des ...
20:00Seefeld Lounge: Wonder Wheel
20:15Seefeld: Die kanadische Reise
20:15Herrsching: Loving Vincent

16:00Hilfe, ich hab meine Eltern geschr...
17:00Downsizing
18:00Hot Dog
19:45Downsizing
20:00Als Paul über das Meer kam

16:00Hilfe, ich hab meine Eltern geschr...
16:00Tad Stones und das Geheimnis von K...
17:00Hot Dog
17:00Jumanji: Willkommen im Dschungel
17:15Downsizing, OmU
18:00Die dunkelste Stunde, OmU
18:15Dieses bescheuerte Herz
19:00El rey de la Habana, OmU
19:30Abend der Gaukler
20:00Downsizing, OmU
20:15Hot Dog
20:15The Commuter, OmU
21:15Der andere Liebhaber, OmU

The Universe of Keith Haring



FR/IT 2009, 90 Min., FSK ab 0 Jahren
Regie: Christina Clausen
Darsteller: Yoko Ono, David LaChapelle, Fab Five Freddy


Keith Harings Vermächtnis ist allgegenwärtig: Seine Bilder finden sich an Wänden, auf Postern, T-Shirts, Uhren, in unseren Erinnerungen und in unserer Vorstellungswelt; sie sind zu Ikonen der Moderne geworden.
Haring war eine der berühmtesten Persönlichkeiten der 80er Jahre und zählt zu den beliebtesten sowie bedeutendsten Künstlern des 20. Jahrhunderts. Seinen Ruf als Maler, Graffitikünstler und Designer erwarb er sich nicht in elitären Kreisen, sondern inmitten der lebendigen Straßenkultur.
Als er im Alter von nur 31 Jahren, am 16. Februar 1990, dem HIV-Virus zum Opfer fiel, hatte seine Kunst bereits die Welt weit jenseits seines amerikanischen Geburtslandes geprägt, von Amsterdam bis Australien, von Rio de Janeiro bis Tokio. Während seiner kurzen, aber intensiven Laufbahn wurden Harings Werke in über 100 Einzel- und Gruppenausstellungen gezeigt.
Mit Ausschnitten von Original-Ton und Filmaufnahmen von Keith Haring und Interviews mit Zeitzeugen wie Yoko Ono, Kenny Scharf und Tony Shafrazi gelang eine vielschichtige und faszinierende Rekonstruktion eines Künstlerlebens.






13.02.2018 20:00 in Kino Breitwand Gauting - Reservieren


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching