AGROkalypse - Der Tag an dem Gensoja kam


Dokumentation über die Abholzung des Tropenwalds in Brasilien: Um Anbauflächen für Gensoja zu gewinnen, wird der Regenwald und damit der Lebensraum der einheimischen Guarani zerstört. Vor dem Hintergrund des weltweiten steigenden Fleischkonsums stellt der Sojaanbau eine Schlüsselfunktion in der globalen Agrarindustrie dar. Als Proteinbombe wird es vor allem in der Massentierhaltung eingesetzt und garantiert, dass wir rund um die Uhr Fleisch, Milch, Käse und Eier einkaufen können.
Der Weg der Sojabohne bis in die Regale von Bioläden.
Anschl. Gespräch mit Regisseur Marco Keller

DE 2015, 60 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
Marco Keller
Kamera:
Marco Keller
DE 2015, 60 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
Marco Keller
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Kamera: Marco Keller
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898