Fanny und Alexander

Uppsala, Schweden, im Jahre 1907: Das Leben der großbürgerlichen Theaterfamilie Ekdahl wird radikal verändert, als Oscar Ekdahl, Leiter des bedeutenden Theaterunternehmens und quasi Oberhaupt der großen Familie, unerwartet verstirbt. Seine Frau Emilie heiratet nach einer langen Zeit des Kummers und der blindwütigen Arbeit den Bischof Edvard Vergerus, der ihr ein neues Leben in völliger Reinheit vor Gott versprochen hat. Gemeinsam mit ihren beiden Kindern, Alexander und Fanny, zieht sie mit ihrem neuen Ehemann auf dessen Anwesen, wo dieser mit eisiger Strenge regiert. Als sich herausstellt, wie sehr gerade die beiden Kinder unter dem sadistischen Regiment des Kirchenmannes zu leiden haben, setzt der Rest der Familie alles daran, Emilie, Fanny und Alexander wieder zu sich zu holen.
"Nur sehr wenige Werke der Kunst erreichen diesen Zustand, in welchem sie ihren Rezipienten quasi völlig für sich vereinnahmen. Fanny Och Alexander schafft es." filmzentrale

SE/FR/DE 1982, 188 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Ingmar Bergman
Drehbuch:
Ingmar Bergman
Besetzung:
Pernilla Allwin und Bertil Guve
Kamera:
Sven Nykvist
SE/FR/DE 1982, 188 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Ingmar Bergman
Drehbuch:
Ingmar Bergman
Besetzung:
Pernilla Allwin und Bertil Guve
Kamera:
Kamera: Sven Nykvist

Kino Breitwand Gauting

MO 25.06.DI 26.06.MI 27.06.DO 28.06.FR 29.06.SA 30.06.SO 01.07.MO 02.07.
19:30
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898