Trio Infernal

Nach dem Tod ihrer Arbeitgeberin ist die in Marseille lebende brave Gouvernante Philomene Schmidt stellungslos. Sie wird die Geliebte des Rechtsanwalts Georges Sarret, der für sie eine Hochzeit mit dem Greis Villette arrangiert. Dieser segnet rasch das Zeitliche und hinterlässt ihr ein kleines Vermögen. Das Geld ist bald aufgebraucht, und so lässt Sarret für den nächsten Coup Philomenes jüngere Schwester Catherine aus Deutschland kommen, um sie kühl berechnend mit dem betagten Rentner Detreuil zu verheiraten. Es beginnt ein diabolisches Spiel um mehr Geld.
Francis Girod inszenierte die rabenschwarze – von einer wahren Begebenheit inspirierte – Groteske mit viel Witz und einer Reihe origineller komisch-makabrer Einfälle, so dass sie bald zum Kultfilm der 70er-Jahre wurde.

FR/DE/IT 1974, 110 Min., FSK ab 18 Jahren
Regie:
Francis Girod
Drehbuch:
Jacques Rouffio
Besetzung:
Michel Piccoli, Romy Schneider, Mascha Gonska
FR/DE/IT 1974, 110 Min., FSK ab 18 Jahren
Regie:
Francis Girod
Drehbuch:
Jacques Rouffio
Besetzung:
Michel Piccoli, Romy Schneider, Mascha Gonska
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898