Fellini's Roma

Es beginnt mit dem jungen Fellini aus Rimini, der in der Schule, von Freunden und aus Gesprächen der Erwachsenen etwas über Rom erfahren hat. 1939, der Zweite Weltkrieg hat gerade begonnen, erreicht er als junger Mann die italienische Hauptstadt, um zu studieren. Dann beginnt eine lockere Folge aus teilweise auch unzusammenhängenden collageartigen Sequenzen, komisch und dramatisch, die oft zwischen Vergangenheit und Gegenwart wechseln. Der Film enthält auch äußerst skurrile Szenen, wie eine kirchliche Modenschau und rollschuhfahrende Priester, die so schneller ins Paradies kommen wollen. Neben vielen Straßenszenen gibt es eine Einstellung, in der die abendliche stark befahrene Hauptstraße Grande Raccordo Anulare bei stürmischer Witterung gezeigt wird. Im Bild erscheinen auch der Kamerakran und eine im Wind flatternde Regenschutzplane für die Scheinwerfer und Geräte des Aufnahmeteams, ein bekanntes Stilmittel Fellinis. Manche Szenen zeigen das schmutzige, dekadente und mittelalterlich anmutende Rom. Prominente erscheinen kurz in Cameoauftritten, wie Fellini selbst, Gore Vidal, der damals in Rom lebte, und Anna Magnani, die schon früher mit Fellini zusammengearbeitet hatte und kurz nach ihrem Auftritt in seinem Film Roma an Krebs starb. Der Film endet mit einer langen Einstellung, in der eine Gruppe von Motorrädern durch das nächtliche Rom fährt.

IT 1972, 128 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Federico Fellini
Drehbuch:
Federico Fellini, Bernardino Zapponi
Besetzung:
Anna Magnani
Kamera:
Giuseppe Rotunno
IT 1972, 128 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Federico Fellini
Drehbuch:
Federico Fellini, Bernardino Zapponi
Besetzung:
Anna Magnani
Kamera:
Kamera: Giuseppe Rotunno

Breitwand Schloß Seefeld

FR 10.04.SA 11.04.SO 12.04.MO 13.04.DI 14.04.MI 15.04.DO 16.04.FR 17.04.MI 08.07.
18:00  OmU

Kino Breitwand Gauting

FR 10.04.SA 11.04.SO 12.04.MO 13.04.DI 14.04.MI 15.04.DO 16.04.FR 17.04.SO 05.07.
18:00  OmU
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898