Anders essen - Das Experiment

Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich und stimmt die Behauptung, dass unsere Rinder eigentlich auf den Feldern der Sojabauern in Brasilien stehen?
Als experiment wird ein Acker mit genau jenen Getreiden, Gemüsen, Früchten, Ölsaaten und Gräsern bepflanzt, die pro Person auf unseren Tellern landen – und die die Industrie u.a. zu Futtermitteln für Tiere verarbeitet. Es entsteht ein Feld von 4.400 m2 Größe, die Fläche eines kleinen Fußballfeldes, das der durchschnittliche Bürger benötigt. Zwei Drittel davon liegen im Ausland. Insgesamt verbrauchen wir also doppelt so viel, wie uns eigentlich zusteht: Würden sich alle Menschen so ernähren, bräuchten wir eine zweite Erde.

AT 2020, 84 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
Kurt Langbein & Andrea Ernst
Kamera:
Christian Roth, Michael Rottmann, Valentin Platzgummer
AT 2020, 84 Min., FSK ab 6 Jahren
Regie:
Kurt Langbein & Andrea Ernst
Drehbuch:
Besetzung:
Kamera:
Kamera: Christian Roth, Michael Rottmann, Valentin Platzgummer

Breitwand Schloß Seefeld

DI 25.02.MI 26.02.DO 27.02.FR 28.02.SA 29.02.SO 01.03.MO 02.03.DI 03.03.
18:00   18:00   18:00   18:00   18:00  
20:00  

Breitwand Starnberg

DI 25.02.MI 26.02.DO 27.02.FR 28.02.SA 29.02.SO 01.03.MO 02.03.DI 03.03.MO 16.03.
20:00  

Kino Breitwand Gauting

DI 25.02.MI 26.02.DO 27.02.FR 28.02.SA 29.02.SO 01.03.MO 02.03.DI 03.03.MO 09.03.SO 15.03.MI 18.03.
11:00  
19:30  
20:00  
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898