Hannelore-Elsner-Preisverleihung: Nina Hoss

Das Fünf-Seen-Filmfestival verleiht einen Preis für bedeutende Schauspielkunst im Wert von 5.000,- Euro

Schauspieler füllen den leeren Film - oder Theaterraum aus. Wenn sie präsent sind, können sie mit einer kaum spürbaren Geste, einem kaum wahrnehmbaren Blick eine Welt eröffnen. Hannelore Elsner war so eine Schauspielerin. Das Fünf Seen Filmfestival wird ab 2019 einen Preis im Wert von 5000,- Euro für bedeutende Schauspielkunst im Angedenken an die soeben verstorbene Hannelore Elsner verleihen. Zweite Preisträgerin wird die deutsche Ausnahme-Schauspielerin Nina Hoss sein.
Am 5. September 2019 wird ihr in Starnberg der Hannelore-Elsner-Preis im Wert von 5.000,- Euro verliehen.

NINA HOSS wird am 05.09. im OPEN AIR im Seebad Starnberg anwesend sein. Im Anschluss wird der Film SCHWESTERLEIN mit Nina Hoss in der Hauptrolle gezeigt.

Sollte die Vorstellung wetterbedingt ausfallen, findet sie in den Breitwand-Kinos in Starnberg statt. Bitte nur Karten für OPEN AIR kaufen. Sie haben ihre Gültigkeit auch im Kino.

Schwesterlein

DE 2020, 120 Min., FSK ab 12 Jahren
Besetzung:
Nina Hoss
Schwesterlein

DE 2020, 120 Min., FSK ab 12 Jahren
Regie:
Drehbuch:
Besetzung:
Nina Hoss
Kamera:
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand Matthias Helwig Furtanger 6 82205 Gilching Tel 08105-278825 Fax 08105-278823 info@breitwand.com Umsatzsteuer ID: DE 131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898