Müllers Büro

Die als Kultfilm geltende Produktion ist zugleich Krimiparodie, Musikfilm und Film noir: Privatdetektiv Müller, der wie immer in Geldsorgen steckt, soll zusammen mit seinem Freund Larry den vermissten Freund einer Klientin finden. Die Spuren führen in die Wiener Unterwelt, die von verschiedenen Gangstergruppen beherrscht wird. Nach und nach verdichten sich die Hinweise, dass die Auftraggeberin nicht ganz das ist, was sie zu sein scheint, und auch der Gesuchte in Wirklichkeit vor allem deswegen von allen Seiten gesucht wird, weil er Fotos hat, die den obersten Gangsterboss dabei zeigen, wie er eine Prostituierte tötet.

AT 1986, 104 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Niki List, Hans Selikovsky
Drehbuch:
Niki List
Besetzung:
Christian Schmitt, Andreas Vitasek, Barbara Rudnik
Kamera:
Hans Selikovsky
AT 1986, 104 Min., FSK ab 16 Jahren
Regie:
Niki List, Hans Selikovsky
Drehbuch:
Niki List
Besetzung:
Christian Schmitt, Andreas Vitasek, Barbara Rudnik
Kamera:
Hans Selikovsky
Impressum
Büro- und Lieferadresse: Kino Breitwand - Matthias Helwig - Bahnhofplatz 2 - 82131 Gauting - Tel.: 089/89501000 - info@breitwand.com - Umsatzsteuer ID: DE131314592
Kartenreservierungen direkt über die jeweiligen Kinos

Impressum - Datenschutzvereinbarung


Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: 089/89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: 08151/971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: 08152/981898