Fünf Seen Filmfestival 2022

Little Miss Sunshine

Der Motor des gelben VW-Busses springt nicht an, die ganze Familie muss schieben, langsam nimmt er Fahrt auf, ein Familienmitglied nach dem anderen springt hinein, um nach Kalifornien zu kommen, wo das jüngste Familienmitglied Olive (obwohl sie mit Brille und Spange gar nicht gut aussieht) an einem Schönheitswettbewerb teilnehmen will. Vater Richard ist erfolgloser Motivator und geht seiner Frau Sheryl damit mächtig auf den Nerv. Olives Bruder Dwayne hat das Reden hingegen komplett aufgegeben, der Großvater kämpft unverdrossen gegen seine Heroinsucht und der Bruder von Sheryl hat gerade einen Suizidversuch wegen Liebeskummer hinter sich.
PRESSE: "Little Miss Sunshine ist mit seinen wunderbaren Darstellern und treffenden Dialogen nicht nur eine bissige Satire auf den Schönheitsköniginnen-wahn der Amerikaner, sondern auch eine Familiengeschichte über Zusammenhalt und Verständnis, die auf dem Sundance Festival von sich Reden gemacht hat. Insgesamt ist Litte Miss Sunshine eine wunderbar humorvolle Komödie, die jeden Cent des Eintrittsgeldes wert ist."


Termine auf dem FSFF 2022

30.08.2022
18:00 in Seefeld
Tickets
03.09.2022
14:30 in Gauting
Tickets
Little Miss Sunshine

US 2006, 98 Min., FSK ab 6 Jahren, OmU
Regie:
Jonathan Dayton, Valerie Faris
Drehbuch:
Michael Arndt
Besetzung:
Abigail Breslin, Greg Kinnear, Toni Collette, Paul Dano
Kamera:
Tim Suhrstedt
Filmographie:

2017 Battle of the Sexes – Gegen jede Regel
2012 Ruby Sparks – Meine fabelhafte Freundin
2006 Little Miss Sunshine

Jonathan Dayton (*1957) und Valerie Jean Faris (*1958) sind ein US-amerikanisches Filmregisseur-Duo. Sie können als Regisseure, Produzenten, Kameraleute und Drehbuchautoren bereits auf eine Vielzahl an Arbeiten zurückblicken – gemeinsam haben sie in über 75 Projekten zusammengearbeitet. Unter ihren Werken befinden sich Filme, TV-Programme, Werbespots, Musikvideos und Spielfilme. 2006 gelang Dayton und Faris mit "Little Miss Sunshine" ein erfolgreiches Spielfilmdebüt.
Little Miss Sunshine

US 2006, 98 Min., FSK ab 6 Jahren , OmU
Regie:
Jonathan Dayton, Valerie Faris
Drehbuch:
Michael Arndt
Besetzung:
Abigail Breslin, Greg Kinnear, Toni Collette, Paul Dano
Kamera:
Tim Suhrstedt
Filmographie:

2017 Battle of the Sexes – Gegen jede Regel
2012 Ruby Sparks – Meine fabelhafte Freundin
2006 Little Miss Sunshine

Jonathan Dayton (*1957) und Valerie Jean Faris (*1958) sind ein US-amerikanisches Filmregisseur-Duo. Sie können als Regisseure, Produzenten, Kameraleute und Drehbuchautoren bereits auf eine Vielzahl an Arbeiten zurückblicken – gemeinsam haben sie in über 75 Projekten zusammengearbeitet. Unter ihren Werken befinden sich Filme, TV-Programme, Werbespots, Musikvideos und Spielfilme. 2006 gelang Dayton und Faris mit "Little Miss Sunshine" ein erfolgreiches Spielfilmdebüt.


Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting

Telefon:
+49-89-89501005
Email: office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 216217
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: +49-89-89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: +49-8152-981898