Fünf Seen Filmfestival 2022

Klabautermann

Der alte Heimbewohner Eugen wünscht sich ein selbstbestimmtes Lebensende. Die junge Pflegehelferin Miranda nimmt es gleichzeitig nicht so genau mit den Vorschriften an ihrem Arbeitsplatz. Das könnte doch passen.


Termine auf dem FSFF 2022

26.08.2022
20:30 in Wessling
Tickets
Klabautermann

DE 2021, 17 Min., FSK ab 0 Jahren, OV
Regie:
Anke Sevenich
Drehbuch:
Anke Sevenich
Besetzung:
Emma Bading, Heiner Hardt
Kamera:
Knut Adass
Filmographie:

2021 Klabautermann

Anke Sevenich wurde in Frankfurt am Main geboren und studierte an der staatlichen Hochschule für Musik und Theater in Hannover Schauspiel. Im Anschluss an das Studium wurde sie ins Engagement am Niedersächsischen Staatstheater Hannover übernommen. 1987 verlielß sie das feste Engagement um in dem deutschen Kinofilm ,,Ein Treffen mit Rimbaud" die Charlotte zu spielen. Seither arbeitet sie als freie Schauspielerin für Film, Fernsehen und Bühne. Als Filmschauspielerin wurde sie in der Rolle des ,,Schnüsschen" in ,,Die zweite Heimat - Chronik einer Jugend" bekannt. Vor der Kamera arbeitete sie mit Regisseuren wie Edgar Reitz, Vadim Glowna, Dominik Graf, Peter Schulze-Rohr, Niki Stein, Christoph Waltz, Lancelot von Naso, Dror Zahavi und ZOU Aladag. 2016 erhielt sie zusammen mit dem Autor Stephan Falk den Deutschen Drehbuchpreis/Goldene Lola für das beste unverfilmte Drehbuch. ,,SAYONARA RÜDESHEIM" wurde unter der Regie von Wolfgang Murnberger verfilmt werden. Zur Zeit steht sie im Schauspiel Frankfurt auf der Bühne. Anke Sevenich hat ein Grundstudium der Humanmedizin am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf absolviert. Seit dem Jahr 2009 begleitet sie als Gastprofessorin an der Hochschule für Musik und Darstellenden Kunst/Frankfurt Schauspielstudierende bei der Arbeit vor der Kamera. Klabautermann ist Anke Sevenich Regiedebüt.
Klabautermann

DE 2021, 17 Min., FSK ab 0 Jahren , OV
Regie:
Anke Sevenich
Drehbuch:
Anke Sevenich
Besetzung:
Emma Bading, Heiner Hardt
Kamera:
Knut Adass
Filmographie:

2021 Klabautermann

Anke Sevenich wurde in Frankfurt am Main geboren und studierte an der staatlichen Hochschule für Musik und Theater in Hannover Schauspiel. Im Anschluss an das Studium wurde sie ins Engagement am Niedersächsischen Staatstheater Hannover übernommen. 1987 verlielß sie das feste Engagement um in dem deutschen Kinofilm ,,Ein Treffen mit Rimbaud" die Charlotte zu spielen. Seither arbeitet sie als freie Schauspielerin für Film, Fernsehen und Bühne. Als Filmschauspielerin wurde sie in der Rolle des ,,Schnüsschen" in ,,Die zweite Heimat - Chronik einer Jugend" bekannt. Vor der Kamera arbeitete sie mit Regisseuren wie Edgar Reitz, Vadim Glowna, Dominik Graf, Peter Schulze-Rohr, Niki Stein, Christoph Waltz, Lancelot von Naso, Dror Zahavi und ZOU Aladag. 2016 erhielt sie zusammen mit dem Autor Stephan Falk den Deutschen Drehbuchpreis/Goldene Lola für das beste unverfilmte Drehbuch. ,,SAYONARA RÜDESHEIM" wurde unter der Regie von Wolfgang Murnberger verfilmt werden. Zur Zeit steht sie im Schauspiel Frankfurt auf der Bühne. Anke Sevenich hat ein Grundstudium der Humanmedizin am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf absolviert. Seit dem Jahr 2009 begleitet sie als Gastprofessorin an der Hochschule für Musik und Darstellenden Kunst/Frankfurt Schauspielstudierende bei der Arbeit vor der Kamera. Klabautermann ist Anke Sevenich Regiedebüt.


Matthias Helwig
Fünf Seen Filmfestival GmbH
Geschäftsführer: Matthias Helwig
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting

Telefon:
+49-89-89501005
Email: office@fsff.de
Handelsregister B München, HRB 216217
Kino Breitwand Gauting
Bahnhofplatz 2
82131 Gauting
Tel.: +49-89-89501000

Kino Breitwand Starnberg
Wittelsbacherstraße 10
82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-971800

Kino Breitwand Seefeld
Schlosshof 7
82229 Seefeld
Tel.: +49-8152-981898