AGENDA 21

Filmabende zu brisanten, weltpolitischen und globalen Themen in der Agenda 21 Filmreihe.
Nach dem Film stehen eigens geladenen Gesprächspartner für Diskussionen und Informationen bereit.

Agenda 21 Herrsching
Jeden dritten Dienstag im Monat, Kino Breitwand Herrsching, 19:30 Uhr
in Zusammenarbeit mit Indienhilfe e.V. & Agenda 21 Herrsching

STAgenda
diverse Veranstaltungen, Kino Breitwand Starnberg
in Zusammenarbeit mit STAgenda - die lokale Agenda 21 in Starnberg

Agenda 21 Gauting
Jeden zweiten Mittwoch im Monat, Kino Breitwand Gauting, 19:30 Uhr
in Zusammenarbeit mit Christiane Lüst


Agenda 21-Kino: Dil Leyla

Dienstag, 21.11.17, 19:30 Uhr, Herrsching

Doku über die jüngste Bürgermeisterin der Türkei, eine aus Deutschland stammende Kurdin

Leyla Imret, in Deutschland lebende Kurdin, kehrt mit 26 Jahren in ihre Heimatstadt Cizre zurück und wird mit 81% der Stimmen zur Bürgermeisterin gewählt. Sie tritt ihr Amt mit dem Wunsch an, die vom Bürgerkrieg zerstörte Stadt wieder lebenswert zu machen. Doch als bei der Parlamentswahl im Juni 2015 die Partei Erdoğans die absolute Mehrheit verfehlt und die pro-kurdische HDP die 10 Prozent-Hürde überspringt, kommt alles anders.

Filmgespräch mit Produzentin Sabrina Proske und Kerem Schamberger (Kommunikationswissenschaftler, Türkei-Experte und politischer Aktivist)

Weitere Filminfos und Reservierung: Dil Leyla

Stagenda 21: Zeit für Stille

Sonntag, 3.12.2017, 11:00 Uhr, Starnberg

Filmgespräch mit Barbara Winkler und Erika Schalper

Zeit der Stille
erforscht auf meditative Weise unsere Beziehung zu Stille, Geräuschen und dem Einfluss von Lärm auf unser Leben. Der Film nimmt uns mit auf eine faszinierende filmische Reise um die Welt: Von einer traditionellen Teezeremonie in Kyoto auf die Straßen der lautesten Stadt der Welt, Mumbai, während der wilden Festzeit. Der Film regt dazu an, Stille zu erfahren und die Wunder unserer Welt wahrzunehmen.

Ein elegantes Werk, das Ihnen viel zu denken geben wird, sollten Sie einen ruhigen Moment dafür haben. – The Guardian

Weitere Filminfos und Reservierung: Zeit fuer Stille

Agenda 21: Zwischen Himmel und Eis

Mittwoch, 13.12.17, 19:30 Uhr, Gauting

Eisig, unnahbar und wunderschön - scheinbar endlos erstrecken sich die Schneelandschaften der Antarktis. Doch das Jahrtausende alte Eis hütet ein Geheimnis: Unzählige eingeschlossene Luftbläschen aus Urzeiten zeugen vom Klima vergangener Zeiten und seiner Veränderung durch den Menschen.
Luc Jacquet blickt mit atemberaubenden Landschaftsaufnahmen und spektakulärem Archivmaterial zurück auf die ersten Expeditionen des französischen Wissenschaftlers Claude Lorius, der bereits als junger Mann unter extremsten Bedingungen das Eis erforscht hat. Ihm gelang es, die Klimageschichte unseres Planeten bis 800.000 Jahre zurückzuverfolgen und eine bittere Wahrheit aufzudecken...


Filmgespräch mit Christiane Lüst und Frau Anderer-Hirt, Klimaschutzbeauftragte vom LK Sta

Weitere Filminfos und Reservierung: Zwischen Himmel und Eis

Agenda 21-Kino: Future Baby

Dienstag, 16.01.18, 19:30 Uhr, Herrsching


Archiv


Können + Wollen statt Müssen + Sollen - Das Bedingungslose Grundeinkommen in Europa - 14.11.2017 - Inhalt einsehen

Diskussion: Fairness - Zum Verständnis von Gerechtigkeit - 9.11.2017 - Inhalt einsehen

Agenda 21: Das System Milch - 8.11.2017 - Inhalt einsehen

Agenda 21-Kino: Weiloisirgendwiazamhängd - 17.10.2017 - Inhalt einsehen

Indientag Herrsching: Lion - 13.10.2017 - Inhalt einsehen

Agenda 21: Population Boom - 11.10.2017 - Inhalt einsehen

Agenda 21-Kino in der Fairen Woche 2017: Death By Design - 27.9.2017 - Inhalt einsehen

Weitere Einträge: Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23