Freitag, 22. September 2017


Dienstag, 26.09.17, 19:30 Uhr, Herrsching
Agenda 21-Kino in der Fairen Woche 2017: Death By Design

Dienstag, 26.09.17, 19.30 Uhr , Starnberg
Informiert, Vernetzt, Überwacht - Digitalisierung heute

Mittwoch, 27.09.17, 19:30 Uhr, Gauting
Agenda 21-Kino in der Fairen Woche 2017: Death By Design

Freitag, 29.09.2017, 19:30 Uhr, Seefeld
Tango im Kino: Killing Moves

Dienstag, 3.10.17, 20:00 Uhr, Gauting
Im Kino mit Sabine Zaplin: Vielleicht lieber morgen

Dienstag, 3.10.17, 20:15 Uhr, Gauting
OPER Live-Übertragung: La Bohéme

Mittwoch, 4.10.17, 19:30 Uhr, Starnberg
Film des Monats Oktober: The Party

Sonntag, 8.10.17, 11:00 Uhr, Gauting
SI - Kinotag: Vier Minuten + Filmgespräch

Mittwoch, 11.10.17, 19:00 Uhr, Seefeld
Wunschfilm im Oktober: Colonia dignidad

Mittwoch, 11.10.17, 19:30 Uhr, Gauting
Agenda 21: Population Boom

16:00Seefeld: Leanders letzte Reise
17:00Seefeld Lounge: Norman
18:00Herrsching: Bullyparade - Der Film
18:15Seefeld: Das System Milch
19:30Seefeld Lounge: Leanders letzte Reise
20:15Herrsching: Jugend ohne Gott
20:15Seefeld: Norman
21:30Seefeld Lounge: Die Wunde
22:15Herrsching: Mr. Long
22:30Seefeld: Eine fantastische Frau

16:15Amelie rennt
16:45High Society
18:30Die Migrantigen
18:45Porto
20:30Barry Seal - Only in America
20:30High Society

16:00Amelie rennt
16:00Bullyparade - Der Film
16:00Die Pfefferkörner und der Fluch d...
16:00The Lego Ninjago Movie - 3D
17:00Schloss aus Glas
18:00Immer noch eine unbequeme Wahrheit...
18:00Kingsman 2 - The Golden Circle
18:00Tulpenfieber
18:15Körper und Seele
19:15Barfuß in Paris
20:15Barry Seal - Only in America
20:15Körper und Seele
20:30Kingsman 2 - The Golden Circle
20:30Schloss aus Glas
21:00Mother!
22:30Jugend ohne Gott
22:45Barry Seal - Only in America
22:50Kingsman 2 - The Golden Circle


Agenda 21-Kino in der Fairen Woche 2017: Death By Design

Dienstag, 26.09.17, 19:30 Uhr, Herrsching

Doku-Film über die ökologischen und sozialen Risiken der Elektronikproduktion

Konsumenten lieben und leben für ihre Smartphones, Tablets und Laptops. Ohne Unterbrechung überfluten neue Geräte den Markt und versprechen noch bessere Kommunikation, Unterhaltung und Information. Bis 2020 werden vier Milliarden Menschen einen Privatcomputer besitzen, fünf Millionen ein Handy.

Doch diese Revolution hat auch eine dunkle Seite.Filmemacherin Sue Williams recherchiert in den USA und China die fatalen Auswirkungen der Produktion und Entsorgung digitaler Medien auf Umwelt und Gesundheit. Und sie zeigt Alternativen: Reparatur, Recycling und faire Produktion.

Version mit deutschen Untertiteln, erstellt vom Herrschinger Agenda-21-Arbeitskreis Eine Welt, gefördert über Mission EineWelt aus Mitteln der Evang. Luth. Kirche in Bayern, über das Kino Breitwand und die Gemeinde Herrsching.

Filmgespräch mit Zsofia Tölgyi, Nager IT e.V. (Verein für faire Elektronikprodukte, "Faire Computermaus")

Weitere Filminfos und Reservierung: Death by Design


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching