Donnerstag, 13. August 2020


Das 14.
Fünf Seen Filmfestival

fsff 2020: Gastland Ukraine

Filmgespräch am See mit Nina Hoss, Katrin Gebbe und Nico Hofmann

Fünf Seen Filmfestival
26.08. - 09.09.2020

Open Air Kino Starnberg
1. - 23.08.2020

Nina Hoss ist Hannelore-Elsner-Preisträgerin 2020

Klaus Doldinger Ehrengast 2020

Ticketverkauf gestartet

1. - 23.08.2020
Seebad Starnberg

19:45Seefeld Lounge: Wir Beide
20:15Seefeld: Master Cheng in Pohjan...

18:00Auf der Couch in Tunis
19:00Ausgrissn! In der Lederhosn nac...
20:15Dreiviertelblut - Weltraumtouri...
20:45Parasite

19:30Auf der Couch in Tunis
19:30Eine größere Welt
19:45Master Cheng in Pohjanjoki
20:15Il Traditore - als Kronzeuge ge...
20:30Irresistible - Unwiderstehlich ...

Film im französ. OmU mit Einführung: Nur Fliegen ist schöner

Mi., 25.05., 19:30 Uhr, Seefeld & Mi., 01.06., 19:00 Uhr, Starnberg

COMME UN AVION - Nur Fliegen ist schöner
FR 2015 104 Min., Regie: Bruno Podalydès
Darsteller: Michel Vuillermoz, Denis Podalydès, Vimala Pons, Bruno Podalydès


Michel – in den Fünfzigern, verheiratet, die Kinder aus dem Haus – träumt von einem anderen Leben, zum Beispiel mit einer Propellermaschine durch den Abendhimmel zu schweben.
Eines Tages stößt er durch Zufall auf das Foto eines Kajaks – es ist Liebe auf den ersten Blick! Voller Hingabe setzt er sein schnell bestelltes Kajak Stück für Stück zusammen und häuft immer mehr Expeditionsausrüstung an.
Nur ins Wasser traut er sich nicht. So paddelt er trocken in seinem Wohnzimmer, bis seine Frau Rachelle den Trockenübungen ein Ende setzt und ihn ins Wasser bringt. Doch Michel strandet nur wenige Meilen flussabwärts in einem idyllischen Gasthaus mit skurrilen Persönlichkeiten, die sein Leben für immer verändern werden.

Mit Einführung durch Francine Martens am 25.05., 19:30 in Seefeld und Annemarie Hahne Schwanke am 01.06., 19:00 Uhr in Starnberg

Film im spanischen Original: Truman - Freunde fürs Leben

Mi., 11.5., 19:30 Uhr, Seefeld & Mi., 18.5., 19:30 Uhr, Starnberg

Truman - Freunde fürs Leben
ES 2016, 109 Min.
Regie: Cesc Gay, Darsteller: Dolores Fonzi, Ricardo Darín, Javier Cámara


Eine Männerfreundschaft, ein krankheitsbedingter Abschied – und ein Hund.
Der Theaterschauspieler Julián erhält eines Tages unverhofften Besuch von Tomás, seinem seit Jahren in Kanada lebenden besten Freund aus Jugendtagen. Julián bittet den Gast in die Wohnung. Neugierig und schwanzwedelnd wird er auch von einem stattlichen Hund mit dem Namen “Truman” begrüßt (nach dem Ex-Präsidenten oder nach dem Schriftsteller?). So lebt die Freundschaft zwischen den Männern sofort wieder auf, als wäre sie nie eingeschlafen. Sie verbringen wunderbare Tage, vielleicht die letzten zusammen.

Mit Einführung durch Dr. Verena Schmöller am 11.5.16, 19:30 in Seefeld

Wiederholung ohne Einführung am 18.05.16, 19:30 Uhr, Kino Breitwand Starnberg

Zum Film: Truman-Freunde fuers Leben

Film im italienischen Original: Noi e la Giulia

Mittwoch, 11.05.16, 19:30 Uhr, Starnberg

Mit Einführung durch Ambra Sorrentino-Becker in italienischer Sprache.


NOI E LA GIULIA

T 2015, 115 Min., OmiU
Regie: Edoardo Leo, Carlo Buccirosso, Luca Argentero, Claudio Amendola


Turbulente italienische Komödie.
Drei Männer und eine Idee: Diego, ein Autoverkäufer, der seine Gefühle für andere verloren hat, Claudio, ein früherer Manager, und Fausto, ein Fernsehmann, der von seinen Gläubigern verfolgt wird, wollen eine Ökofarm, einen agriturismo eröffnen. Sergio, ein Alt 68-er und Elisa, schwanger und verrückt, schließen sich den drei an. Eines Tagestaucht ein grüner Giulia Alfa Romeo auf. Darin sitzen die lokalen Mafia-Bosse an und fordern Schutzgeld. doch die bunte Gruppe um Diego nimmt die gefährlich anmutenden Camnorristi einfach fest, sperrt sie in den Keller und fordert sieeinfach auf, Businesspartner zu werden.


Wiederholung ohne Einführung am 18.05., 19:00 Uhr im Kino Breitwand Herrsching

Französische Woche Starnberg auch im Kino

2. - 8.5., jeweils 18:30 Uhr Kino Breitwand

Wir freuen uns, mit passenden Filmen in französischer Originalsprache mit Untertiteln die französische Woche in Starnberg begleiten zu dürfen.

In den ausgewählten Filmen sehen Sie mit Gerard Depardieu, Isabelle Huppert, Vincent Lindon, Daniel Auteuil die Stars des französischen Kino. Stephane Brize, Philippe Garrel und andere namhafte Regisseure schaffen Bilder und Geschichten, die in Komödien oder Dramen Leichtigkeit mit Tiefgang mischen.

Mo., 02.05.,
Die Schüler der Madame Anne
Di., 03.05.,
Alle Katzen sind grau
Mi., 04.05.,
Im Schatten der Frauen
Do., 05.05.,
Valley Of Love
Fr., 06.05.,
Birnenkuchen mit Lavendel
Sa., 07.05.,
Unter Freunden
So., 08.05.,
Mein Ein, mein Alles

Film im italienischen Original: Smetto quando voglio

Mittwoch, 13.4.2016, 19:30 Uhr, Starnberg

Mit Einführung durch Ambra Sorrentino-Becker in italienischer Sprache.

Smetto quando voglio - Ich kann jederzeit aussteigen

IT 2014 | 100 MIn. | OmU
Regie: Sydney Sibilia, Darsteller: Edoardo Leo, Valeria Solarino, Valerio Aprea, Paolo Calabresi


Pietro Zinni, 37, genialer Neurobiologe, verliert seine Stelle an der Universität. Er hat sein Leben lang nur studiert und geforscht. Was soll er jetzt machen? Er rekrutiert seine ehemaligen Kollegen (Experten für Semiotik, lateinische Inschriften, Archäologie, Makroökonomie, Chemoinformatik und Anthropologie) und zieht mit ihnen einen Amateur-Drogenring auf. Eine selbstgebastelte neue Partydroge findet in den hippen Nachtclubs Roms reißenden Absatz. Bald schwimmen Pietro und seine Kumpane im Geld. Aber die Probleme lassen nicht auf sich warten.
Mit rasantem Tempo und witzigen Dialogen überzeugt diese freche Satire auf das Schicksal der italienischen Mittelklasse in Zeiten der Wirtschaftskrise.

Wiederholung ohne Einführung am 20.04., 19:00 Uhr im Kino Breitwand Herrsching

Film in französischer Originalsprache: Mon roi

Mittwoch, 6.4.16, 19:30 Uhr, Seefeld & Mittwoch, 13.4.16, 19 Uhr, Starnberg

Einführung durch Fr. Francine Martens (Seefeld)
Einführung durch Fr. Annemarie Hahne Schwanke (Starnberg)


Zwei starke Hauptdarsteller, ein knisterndes Beziehungsdrama.
Die französische Regisseurin Maïwenn Le Besco schickt Emmanuelle Bercot und Vincent Cassel auf eine Achterbahnfahrt der Emotionen, konfrontiert sie mit Glücksgefühlen ebenso wie in den Krisenmomenten mit größter Traurig- und Einsamkeit.

Emmanuelle Bercot erhielt für ihre Darstellung 2015 in Cannes den Preis als beste Schauspielerin.

Filminfos und Reservierung: Mein Ein, Mein Alles

Film im italienischen Original: Latin Lover

Mittwoch, 16.3.2016, 19:30 Uhr, Starnberg

Mit Einführung durch Ambra Sorrentino-Becker in italienischer Sprache.

Latin Lover

It 2014 | 104 Min. | OmU
Regie: Cristina Comencini, Darsteller: Virna Lisi, Marisa Paredes, Angela Finocchiaro


Zehn Jahre nach seinem Tod versammeln sich die Angehörigen des großen Schauspielers Saverio Crispo in seinem Geburtsort in Apulien, um ihm zu gedenken. Dabei kommen seine fünf Töchter aus vier verschiedenen Ländern, seine Frau aus Spanien und die ganzen Familien ihrer Töchter zusammen. Als sie nun das erste Mal wirklich gemeinsam längere Zeit miteinander verbringen, verstehen sie, wer ihr Vater wirklich war. Die großen Jahre des italienischen Kinos von Ettore Scola und Fellini, Dino Risi, Elio Petri oder Sergio Leone erstrahlen nochmals in diesem typisch italienischen Frauen-Familienfilm.

Wiederholung ohne Einführung am 23.03., 19:00 Uhr im Kino Breitwand Herrsching


Weitere Einträge: Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63


© 2014 breitwand.com Impressum Kino Breitwand - Matthias Helwig - Furtanger 6 - 82205 Gilching